Logo-Druck auf Kugelschreibern

13.11.2015 09:44

Logo-Veredlungsmöglichkeiten auf Kugelschreibern

Die aktuellen Möglichkeiten, Kugelschreiber in Werbeartikel zu verwandeln, sind riesig. Für die Werbeanbringung werden die neuesten Verfahren eingesetzt, und die Ergebnisse immer perfekter und preiswerter.

Modernste Sieb- und Tampondruckmaschinen sind in der Lage, täglich Millionen Kugelschreiberaufdrucke zu realisieren. Welche Werbeanbringungsrechnik verwendet wird, bestimmt neben Material und Form des Schreibgeräts hauptsächlich das Werbelogo selbst. Denn keine Werbung ist wie die andere. Jedes Logo und jede Werbekampagne stellt besondere Forderungen an die Drucktechnik. Deshalb beraten wir unsere Kunden, welches Druckverfahren für Ihre Werbeabsicht optimal ist.

Auf Kunststoff-Kugelschreibern sind normalerweise Sieb- und Tampondruck im Einsatz. Metall-Schreibartikel erhalten die passende Werbeanbringung in der Regel durch Ätzung, Metalldruck oder Lasergravur. Nachstehend die Veredlungsmöglichkeiten, die wir anbieten:

  • Siebdruck - geeignet für den Logodruck auf dem Schaft

  • Tampondruck - geeignet für den Druck auf dem Clip

  • Lasergravur - geeignet für Metallclip, Metallschaft, Metalletui
    Tipp: das individuelle Schreibset mit Namensgravur und sogar Einzelnamensgravur.

  •  Folientransferdruck - nur als Rundumdruck für den Schaft geeignet

  • Digitaldruck - nur für flache, glatte Oberflächen

  • Doming für einen besonderen 3D-Effekt


Um das beste Druckergebnis erzielen zu können, benötigt man die Druckvorlagen in bester Qualität. Im Siebdruck z.B. werden ausschließlich vektorisierte Vorlagen verarbeitet.

 

50 € Rabatt
50 € Rabatt
Bei einer Bestellung ab 500 €

erhalten Sie 50 € Rabatt auf alle Produkte mit Stickerei-Werbeanbringung in unserem Shop

* nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop.

AB-500EUR
Kupon kopieren
Nein Danke! Ich bezahle den vollen Preis.